Abschlusserstellung / Reporting

Abschlusserstellung / Reporting

Die Anforderungen an die externe Rechnungslegung im Rahmen der Jahres- und Konzernabschlusserstellung steigen ständig. Dieses schnelllebige Umfeld stellt nicht nur Muttergesellschaften, die Konzernabschlüsse aufstellen, sondern auch kleinere Tochtergesellschaften vor neue Herausforderungen. Sie müssen nicht nur das erforderliche Know-How erwerben, sondern auch die personellen Kapazitäten bereithalten, die immer umfangreicheren Anforderungen an die Finanzberichterstattung in immer kürzerer Zeit neben dem Tagesgeschäft umzusetzen.

Unsere Experten unterstützen Sie bei der Erstellung von Jahres- und Konzernabschlüssen und Reporting-Packages nach HGB und IAS/IFRS sowie in der Erstellung von Überleitungsrechnungen zwischen den verschiedenen Regelwerken. So bleibt Ihnen mehr Zeit fürs Wesentliche.

Daneben erstellen wir auch weitere, z.B. aufgrund von Darlehensverträgen oder besonderen Vertrags- oder Fondsbedingungen erforderliche Auswertungen, insbesondere:

  • Vermögensaufstellungen
  • Proforma-US-GAAP oder IFRS-Bilanzen
  • Stichtags- und Kaufpreisabrechnungsbilanzen
  • die Berechnung von Zins-, Kapitaldienst- und Schuldendeckungsgrad
  • die Höhe nicht umlagefähiger Betriebskosten


> Steuerdeklaration / Compliance
> Finanzbuchführung